Sport
category icon
Auf FunnyGames.at findest du die tollste Basketballspiele Sammlung! Du findest hier gut und gerne 18 verschiedene Basketballspiele, wie zum Beispiel Bounce Dunk & Sports Heads: Basketball Championship

Spiele kostenlos online die besten Basketball-Spiele

Du findest auf FunnyGames eine großartige Sammlung an kostenlosen Online-Basketball-Games, die du spielen kannst! Wirf in diesen unterhaltsamen Sportspielen selbst ein paar Körbe oder spiele Basketball an der Seite eines Teams von NBA-Stars. Bewege deinen Spieler oder die Spieler auf dem Spielfeld hin und her und versuche, einige atemberaubende Dunks und 3-Punkte-Würfe zu erzielen. Mache Freiwürfe auf den Korb aus unterschiedlichen Winkeln. Beginne mit einem geradlinigen Wurf, während du direkt vor dem Korb stehst. Wirf den Ball an die Backboard, so dass er direkt durch das Netz geht. Wie wäre es damit, einige Trickwürfe zu versuchen, aus sich stetig steigernden Schwierigkeitsgraden an Winkeln oder auf einen sich bewegenden Korb zu zielen? Stöber durch unsere Kollektion und du findest zahlreiche unterhaltsame Indoor- und Straßen-Basketball-Games, die du ausprobieren kannst. Für weitere Sportspiele schaue in unser vollständiges Verzeichnis hier!

Wie du Basketball spielst

Basketball ist ein Teamsport, der normalerweise mit zwei Teams á 5 Spielern gespielt wird. Das Ziel ist es, mehr Punkte als das gegnerische Team zu erzielen, indem der Ball durch den Korb des anderen Teams geworfen wird, der sich mehr als 10 Fuß (etwas mehr als drei Meter) über dem Boden befindet. Würfe können entweder 2 oder 3 Punkte zählen, je nach der Distanz zwischen dem Spieler und dem Korb. Um auf dem Spielfeld vorwärts zu kommen, können Spieler den Ball an Teamkameraden durch Werfen weitergeben oder selber laufen, indem sie den Ball auf den Boden hin und herwerfen (Trippeln). Sobald ein Spieler den Ball ergreift, können sie mit dem Trippeln erneut beginnen. Ihre einzigen Möglichkeiten sind entweder ein Wurf auf den Korb oder das Weitergeben des Balls an einen anderen Spieler.

Woher kommt Basketball?

Basketball wurde 1891 in Massachusetts, USA, von dem kanadisch-amerikanischen Sporttrainer James Naismith erfunden. Naismith wollte einen intensiven Indoorsport erschaffen, um die studentischen Athleten während des langen, kalten Winters in Form zu halten. Der Name Basketball rührt von den Pfirsichkörben her, die ursprünglich als Korb genutzt wurden. Ursprünglich wurde das Spiel mit einem geschnürten Lederfußball gespielt. Der ikonische acht-flächige orangefarbene Basketball, wie er heute überwiegend benutzt wurde, wurde erst in den 1950er Jahren erfunden.

Schnipp- und Wisch-Basketballspiele

In diesen Spielen musst du schnippen oder wischen, um einen Ball durch einen Korb zu werfen. Diese auf Geschicklichkeit basierenden Spiele enthalten oftmals Features wie sich bewegende Körbe oder andere Hindernisse, die sich stetig vermehren und den Schwierigkeitsgrad erhöhen.

Trickshot-Basketball-Spiele

In diesen Spielen musst du von verschiedenen Positionen aus, Würfe auf einen Korb machen. In einigen Fällen wird dein Wurf nur dann gezählt, wenn du den richtigen Trick durchführst, wie das Trippeln des Balls in den Korb mithilfe des Bodens, Treffen des Backboards oder Treffen eines Zielobjekts auf dem Spielfeld.

Basketball-Spiele in 3D

Diese Games kommen so nah wie es geht an echtes Basketball heran. Bewege dich auf dem 3D-Feld hin und her, um an den Korb zu gelangen oder Freiwürfe aus verschiedenen Positionen auszuführen, wie zum Beispiel von Ecken, Grundlinien oder der Mittellinie aus.

balloon_mascot

Darauf bezogene Basketball Kategorien