home icon
Sport
Bowling
Auf FunnyGames.at findest du die tollste Bowlingspiele Sammlung! Du findest hier gut und gerne 10 verschiedene Bowlingspiele, wie zum Beispiel The Bowling Club & Classic Bowling

Spiele Bowlingspiele kostenlos online bei FunnyGames

Wenn du dich bei ein paar lustigen Bowlingspielen entspannen möchtest, bist du auf der richtigen Seite! Wähle eine Kugel und rolle sie die Holzbahn hinunter. Dein Ziel ist es, alle Pins umzustoßen und so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Nachfolgend erfährst du etwas mehr über diese Zielsportart und die verschiedenen Varianten, die du spielen kannst. Viel Spaß mit der Sammlung von Bowlingspielen, die auf dieser Seite aufgeführt sind, oder durchstöbere unsere Ballspiele-Seite nach weiteren unterhaltsamen Titeln!

Bowling, eine altertümliche Sportart

Die ersten Belege für den Bowlingsport wurden von Archäologen in Ägypten entdeckt. Altägyptische Wandmalereien, die in einem königlichen Grab gefunden wurden, stellen ein Spiel aus der Zeit um 5200 v. Chr. dar, bei dem eine Steinkugel und Pins zum Einsatz kommen. Bowling wurde auch im Römischen Reich gespielt und verbreitete sich im Laufe der Zeit in Europa. Diese antiken Spiele entwickelten sich im Laufe der Jahrhunderte zu Sportarten wie Boccia, Tischkegeln, Boule, Rasenbowling und Hallenbowling.

Varianten des Bowlingspiels

Im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts wurden weltweit verschiedene Bowlingverbände gegründet und die Regeln der verschiedenen Spielvarianten vereinheitlicht.

Bowling mit zehn Pins

Die meisten unserer Online-Bowlingspiele sind Spiele mit zehn Pins, die beliebteste Variante des Sports in Nordamerika und Europa. Von allen Spielvarianten kommen beim Bowling mit zehn Pins die größten und schwersten Pins und Kugeln zum Einsatz. Die Kugel hat drei Fingerlöcher und die Spieler erhalten zwei Würfe pro Durchgang, um alle zehn Pins umzuwerfen. Wenn es dir in der ersten Runde gelingt, hast du einen Strike erzielt. Wenn du zwei Würfe dafür benötigst, ist es ein Spare.

Bowling mit zehn Pins für Kinder

Für kleine Kinder, die mit zehn Pins bowlen, kann die Rinne mit einer langen Stange oder einem hohlen Rohr blockiert werden, um den Ball im Spiel zu halten. Einige Bowlingbahnen verfügen auch über einen Metallrahmen, um Kindern das Zielen und Rollen der Kugel zu erleichtern.

Candlepin-Bowling

Diese Variante wird hauptsächlich in Kanada und Neuengland gespielt. Die Pins sind etwas größer als bei der Version mit zehn Pins, sind allerdings schlank und kerzengerade. Die Spieler erhalten drei Würfe pro Durchgang. Da der Ball viel kleiner ist, sind diese schmalen Pins viel schwieriger zu treffen. Anders als bei anderen Bowlingspielen werden umgestoßene Candlepins zwischen deinen drei Würfen nicht weggeräumt.

Duckpin-Bowling

Duckpins sind kurz und untersetzt, ein bisschen wie ein gequetschter Zehn-Pin, was ihnen eine entenähnliche Form verleiht. Die Kugel ist im Vergleich zum Bowling mit zehn Pins relativ klein und man erhält drei Würfe, um die Pins umzustoßen.

balloon_mascot

Darauf bezogene Bowling Kategorien